Skip to main content

Antihaftbeschichtung

Frittiertes Essen ist lecker – aber zu fettig. Mit diesem Gedanken schieben Tag für Tag zahlreiche Menschen ihre Fritteuse wieder zurück in den Schrank. Dieser Verzicht hat nun jedoch ein Ende. Durch die Antihaftbeschichtung wird ein Anbacken und Anbrennen der Speisen verhindert, ohne unverhältnismäßig viel Öl in die Fritteuse geben zu müssen.

Fritteusen mit Antihaftbeschichtung

Dank einer Fritteuse mit Antihaftbeschichtung lassen sich zahlreiche leckere Speisen zubereiten, ohne das enorme Plus an Fett und Kalorien in Kauf nehmen zu müssen. Das Modell benötigt lediglich eine geringe Menge Fett und ist dennoch in der Lage, Nahrungsmittel gewohnt schmackhaft zuzubereiten.


TESTSIEGER Tefal YV9601 Test • Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 schwarz

193,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Philips HD9220/50 im Test • Heißluft-Fritteuse Airfryer

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Clatronic FR 3195 Kaltzone-Fritteuse 4 Liter 3 Körbe

41,63 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
DeLonghi F 28311.W Rotofritteuse mit Easy Clean System

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Philips HD9240/90 Avance Airfryer XL

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Klarstein „VitAir Turbo“ große Heißluftfritteuse

88,27 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Klarstein VitAir Heißluftgarer

129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Tefal ActiFry AH9500 Express XL Heißluft-Fritteuse

191,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Tefal AH9002 Heißluft-Fritteuse ActiFry Family

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Tefal FZ7060 Heißluft-Fritteuse mit ActiFry im Test

176,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Moulinex AM3021 Fritteuse Super Uno mit Timer

65,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen
Tefal FZ 7000 Heißluft-Fritteuse ActiFry im Test

150,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen

Vorteile der Antihaftbeschichtung

Friteuse mit Antihaftbeschichtung

Friteuse mit Antihaftbeschichtung

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Das in solch einer Fritteuse zubereitete Essen ist gesünder, schmeckt besser und hat weniger Kalorien. Nicht mehr länger muss auf frittierte Speisen verzichtet werden. Stattdessen lassen sich Pommes und Co. endlich ohne schlechtes Gewissen genießen.

Fettiges und ungesundes Kochen war gestern. Dank Antihaftbeschichtung lassen sich Speisen nun ohne viel Aufwand mit einer geringen Menge Öl zubereiten. Das Essen wird schmackhaft, ohne den Körper mit unnötig vielen Fetten zu belasten.

Verfügt die Fritteuse über eine Antihaftbeschichtung, muss lediglich eine geringe Menge Öl verwendet werden, um köstliche Speisen zuzubereiten. Je nach Gericht kann sogar vollständig auf die Zugabe von Fett verzichtet werden. Das Geheimnis liegt in der speziellen Antihaftbeschichtung. Sie ermöglicht, dass Speisen beim Zubereiten nicht anbacken können. Bei anderen Modellen sorgt das hinzugegebene Öl dafür, dass Nahrungsmittel durch die enorme Hitze in einer Fritteuse nicht direkt anbrennen. Die Antihaftbeschichtung löst dieses Problem auf einfache und sehr gesunde Art und Weise.

Einfache Reinigung

Eine Fritteuse mit Antihaftbeschichtung eignet sich für jeden, der leckere, frittierte Speisen zubereiten und dabei auf das ungesunde und kalorienreiche Öl verzichten möchte.

Es gibt zahlreiche Gründe, wieso sich die Anschaffung einer Fritteuse mit Antihaftbeschichtung lohnt.
Zum einen wäre das Frittieren mit deutlich weniger Öl zu erwähnen. Da die Antihaftbeschichtung ein Anbacken zuverlässig verhindert, benötigt das Gerät deutlich weniger Öl als vergleichbare Modelle. So zubereitetes Essen ist weitaus gesünder, die leckeren Pommes sind keine Kalorienbomben mehr, sondern können sogar mehrmals die Woche gegessen werden.
Dies ist auch der zweite Grund, der für eine Fritteuse mit Antihaftbeschichtung spricht. Wer abnehmen möchte, für den stellt dies die ideale Möglichkeit dar, weiterhin leckere Speisen zuzubereiten, dabei aber eine große Menge an Fett und Kalorien einzusparen.

Friteuse mit Antihaftbeschichtung

Friteuse mit Antihaftbeschichtung

Neben den gesundheitlichen Vorteilen gibt es auch beim Umgang mit der Fritteuse selbst nennenswerte Vorteile. So ist der Kochvorgang deutlich sauberer und einfacher. Statt mit dem fettigen Öl rumhantieren zu müssen, benötigt das Gerät lediglich eine minimale Menge. Es spritzt nichts, die Küche bleibt sauber. Gleiches gilt auch für die Fritteuse selbst. Ist das Reinigen des Gerätes bei anderen Modellen vergleichsweise aufgrund des hohen Fettgehaltes aufwendig, ist eine Fritteuse mit Antihaftbeschichtung innerhalb weniger Minuten vollständig gereinigt.

Zu guter Letzt sei noch zu erwähnen, dass eine Fritteuse mit Antihaftbeschichtung kaum teurer als die konkurrierenden Modelle ist, die erheblich mehr Fett benötigen. Es gibt daher keinen Grund, der gegen die Anschaffung eines solchen Gerätes spricht.